Hotel Lürzerhof - anrufenSeite durchsuchenBildergalerieProspekte
Wasserkraftwerk - Wellnesshotel Lürzerhof
Scroll to Content
Wasser · Wärme · Strom
aus eigenen Ressourcen
Wasserkraftwerk - Wellnesshotel Lürzerhof
ab 437€

Energie im Lürzerhof: Wasser – Quelle des Lebens

Trinkwasserversorgung über eigene Quelle im Christina-Stollen

Einer der größten Schätze der Berge ist reines Quellwasser. So tritt auch im Christina-Stollen am Ende der Taurachschlucht eine Quelle aus dem Berg. Das Quellwasser wird auf seinem langen Weg durch die Berge gereinigt und mit wertvollen Mineralien angereichert. Unser Trinkwasser bietet hervorragende Qualität und beste Trinkeigenschaften. Über unsere hauseigene Quelle wird exklusiv unser Alpin Life Resort Lürzerhof versorgt.

Wärme aus natürlicher Energie

Für die Wärmeversorgung im Lürzerhof werden die Ressourcen unserer Umgebung perfekt und energiesparend genützt. Die Grundlast für unseren Wärmebedarf wird mit einer extrem energiesparenden Wärmepumpe erzeugt. Dazu wird reinem Quellwasser natürliche und sich stets regenerierende Umweltenergie entzogen und dient direkt zur Heizung des Hotels verwendet. Das Prinzip der Wärmepumpe funktioniert wie ein umgekehrter Kühlschrank. Der dafür benötigt Strom wird übrigens direkt von unserem eigenen Wasserkraftwerk erzeugt. Die Spitzenlast für die Wärmeversorgung wird in unserem bereits 2008 errichtetem Biomasseheizwerk erzeugt. Die dafür benötigten Hackschnitzel stammen Großteiles aus unserem eigenen Walde. Die Menge von CO2 welche bei der Verbrennung von Hackschnitzel erzeugt wird, ist genau dieselbe Menge wie sie beim Wachsen der Bäume gespeichert wird. Mit dem Energiemix aus Wärmepumpe und Biomasseheizung wird der Lürzerhof somit absolut CO2 – neutral mit natürlicher Energie versorgt.

Strom aus dem eigenen Wasserkraftwerk

Knapp unterhalb der Gnadenalm befindet sich die Wasserfassung für unser Wasserkraftwerk Taurach. Über eine 2,1 km lange Druckrohleitung mit einer Fallhöhe von rund 145 Metern und einem Durchmesser von 100 Zentimeter wurde die Rohrleitung Großteils unterirdisch verlegt. Eine Besonderheit des Kraftwerks ist der 420 Meter lange Christina-Stollen, durch den ein Teil der Leitung verlegt wurde. Der Stollen wurde nach Christina Habersatter benannt. Christina war auch die Stollenpatin bei der Errichtung im Jahr 2017. Die Pelton-Turbine erzeugt über das Jahr (Regelarbeitsvermögen) rund 7.500 Megawattstunden (MWh), mit einer Spitzenleistung von 2.100 Kilowattstunden (KW). In Summe können jährlich rund 6.300 Tonnen CO2 durch Stromgewinnung aus erneuerbarer Energie eingespart werden. Über das gesamte Jahr wird so viel Strom erzeugt um ca. den 10-fachen Energiebedarf des Hotels zu decken.

My location
Routenplanung starten

HOTEL LÜRZERHOF GMBH

Alpin Life Resort

Dorfstraße 23
5561 Untertauern
SalzburgerLand Österreich
hotel@luerzerhof.at

+43 6455 251

FacebookGoogleTwitter

Urlaub in Obertauern - Logo Urlaub in Obertauern - Logo Urlaub in Obertauern - Logo Urlaub in Obertauern - Logo Urlaub in Obertauern - LogoInhaltsverzeichnisImpressum© IMPULS Werbeagentur